Lebensmittelindustrie

Wirtschaftlich, produktschonend, hygienisch, wartungsarm, langlebig. Unsere Drehkolbenpumpen bieten das, was in der Lebensmittelindustrie benötigt wird.

  • Design gemäß 3-A Sanitary Standard und EHEDG-Zertifikat
  • unkomplizierte Reinigungsmöglichkeit
  • Weltweit geringstes Pulsationsverhalten
  • Kein Elastomerabrieb im Endprodukt

Typische Einsatzgebiete:

  • Zuckermassen
  • Konserven (Pilze, Beeren, Sauerkraut, Rotkraut, …)
  • Käsebruch
  • Schokolade (auch mit stückigen Einlagen)
  • Sahne
  • Teige
  • Saftkonzentrate
  • Marinaden
  • Mayonnaise
  • Tierfutter (Nassfutter)
  • Schmelzkäse
  • Tagatose
  • Molkekonzentrat (abrasiv)

Beliebte Modelle

06.005

Drehkolbenpumpe für Schokolade Typ 06.005 In der Lebensmittelindustrie wird hauptsächlich unsere kleinste Pumpengröße (005) verwendet. In diesem Anwendungsfall verwendet der Kunde mehrere Pumpen zum Fördern von Schokoladenmassen mit stückigen Einlagen.

  • Produkt: Schokolade mit stückigen Einlagen (Rosinen, Nüsse, Zerealien, ...)
  • Viskosität: ca. 280 mPa·s
  • Fördermenge: 4 m³/h
  • Druck: 9 bar
  • Drehzahl Pumpe: 30–180 min⁻¹
  • Antrieb: 2,2 kW